Vereine und das Steuerrecht

Wenn ein neuer Verein gegründet werden soll, ist die vorherige Information rund um das Thema Vereinsbesteuerung sehr wichtig. Auch in diesem Bereich gibt es natürlich Vorschriften und Gesetze, die eingehalten werden müssen. Wir beraten in dieser Hinsicht umfassend und auch hierbei kommt unsere Tätigkeit für das Finanzamt zum Tragen. Dadurch wissen wir nicht nur, was auf der Seite der Vereine gewünscht wird, sondern auch, was das Finanzamt von den Vereinen vorgelegt haben möchte. Die Anforderungen können unterschiedlich sein, je nachdem, welchem Zweck der Verein dient. Gemeinnützigkeit, Spendenrecht oder auch Ehrenämter sind nur einige Themen aus diesem Bereich. Steuern und Verein sind Themen aus unserem Schwerpunktkatalog.

Wichtige Informationen bei der Gründung

Immer wieder werden neue Vereine gegründet, die einen individuellen Zweck verfolgen. Insbesondere bei der Gründung gibt es nicht nur viele Fragen, sondern auch viele Vorschriften zu beachten. Wir stehen dazu gerne an Ihrer Seite und beraten Sie hinsichtlich der Fragen zum Vereinszweck, steuerlichem Umfang oder auch Steuervergünstigungen. Auch die Rechtsform des Vereins ist ausschlaggebend bei der steuerlichen Behandlung durch das Finanzamt. Handelt es sich um einen eingetragenen Verein? Handelt es sich um einen nicht rechtsfähigen, also einen nicht ins Vereinsregister eingetragenen Verein? Auch darüber sollten wir uns unterhalten.

Steuervergünstigungen und Gemeinnützigkeit

Oft werden Vereine gegründet, die einem mildtätigen Zweck dienen. Andere, die einem gemeinnützigen Zweck dienen wiederum, werden dazu gegründet, um Kindern und Jugendlichen Freizeit- und Sportangebote möglich zu machen. Damit am Ende niemand auch noch draufzahlen muss, nur weil er etwas bewegen wollte, ist unsere Beratung zum Thema Steuern Verein sehr wichtig. Nutzen Sie unsere Erfahrung und die Kompetenz der ehemaligen Mitarbeiter der Finanzbehörden für ein aufklärendes Gespräch.

 

 

Weiterführende Themen: Steuerberatung national, Steuerrecht für Vereine, Umwandlungssteuerrecht